Startseite > Grill-Fun > Darum sind Vegetarier ziemlich ekelhaft!

Darum sind Vegetarier ziemlich ekelhaft!

Mit dem Thema Grillen verbinden viele Leute das „erwärmen“ von Würstchen am Grill. Grillen = Verzerr von Fleisch – und Vegetarier und Grillen sind schlichtweg inkompatibel. Dass das in der Realität nicht so ist, weiß wohl jeder von uns, der sich schon mal etwas näher mit dem Thema Grillen oder BBQ beschäftigt hat. Doch JEDER von uns kennt wohl auch die Vegetarier, welche mit Ihren Aussagen die Fleischesser ziemlich nerven können! Ala ..wie könnt ihr nun das kleine Schweinchen essen! Damals als ich einen Hänger mit kleinen Schweinchen vorm Schlachthof gesehen habe bin ich bekehrt worden und esse jetzt nur noch vegetarische Kost!

Als Alles-Esser fehlen einem oft die Worte um passend zu argumentieren und so lässt man im Normalfall die Aussagen einfach im Raum stehen! Wie es jedoch laufen könnte, wenn Fleischesser (Karnivoren) ihre Meinung wie Vegetarier vertreten, könnt ihr in folgendem nicht ganz zu ernst nehmenden Sketsch der Ladykracher Serie sehen!

Darum sind Vegetarier ziemlich ekelhaft

Dachte dies darf ich den Fleischgrillern nicht vorenthalten und wünsche Euch viel Spaß dabei!

Check Also

Kugelgrill Christbaumständer

Ihr könnt Euch nicht damit anfreunden im Winter zu grillen? Wintergrillen sollen die harten Jungs …

Kommentar verfassen

Send this to a friend