Startseite > Grill-Rezepte > Grill-Nachspeise > Früchte – Obst – Beeren Crumble vom Grill – Rezept

Früchte – Obst – Beeren Crumble vom Grill – Rezept

Heute habe ich mal wieder eine kleines Nachspeisen-Rezept für Euch. Das Crumble (zu deutsch Krümel) ist eine typische Nachspeise aus der englischen Küche und es handelt sich dabei um Früchte oder Obst, welche mit den typischen Streusel überbacken werden. Hört sich einfach an, ist es im Prinzip auch, lässt sich gut vorbereiten und ist zudem noch für den Grill geeignet! Allerdings sollte man hier auf ein paar Kleinigkeiten achten, sonst wird es nicht so perfekt wie man es sich vielleicht gerne wünschen würde – wie ich leidlich feststellen musste! Aber lecker war es trotzdem!

Egal mit welchen Obst, Früchten oder Beeren ihr das Crumble zubereiten wollt, das Grundrezept für die Streusel bleibt dabei immer gleich.

Folgende Zutaten benötigt man dafür für das Crumble Basisrezept:

200 Gramm Weizenmehl
100 Gramm Butter
100 Gramm Zucker
1 Teelöffel Vanillezucker
1 Eigelb
1 Prise Salz
Früchte – Beeren – Obst nach belieben (hier eine Packung Heidelbeeren)

Früchte - Obst - Beeren Crumble vom Grill - Rezept (1)

Das typische Originalrezept besteht übrigens nur aus Mehl, Butter und Zucker! Ich persönlich finde jedoch die Kombination aus Vanillezucker und Eigelb und der Prise Salz nicht verkehrt! Dafür ist der Zucker und Butteranteil etwas geringer. Normalerweise würde man auf diese Menge Mehl ca. 125 Gramm Zucker und Butter verwenden.

Variationen:
Ihr könnt das Mehl bis zu 30 Prozent verringern und z.B. Haferflocken oder ein Müsli hinzu geben. Der normale weiße Zucker kann mit braunen Zucker oder einer Mischung aus beiden getauscht werden. Wer möchte kann den Crumble auch noch mit etwas Zimt verfeinern.

Zubereitung:
Salz, Eigelb, Vanillezucker, Zucker und das Mehl in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.

Früchte - Obst - Beeren Crumble vom Grill - Rezept (4)
Jetzt die Butter in kleine Stücke schneiden und mit der Teig-Rohmasse zu Streusel vermengen.

Früchte - Obst - Beeren Crumble vom Grill - Rezept (5)

Am einfachsten geht dies, wenn man den Teig mit den Händen knetet.
Jetzt geben wir die Früchte in unsere Schüssel:

Früchte - Obst - Beeren Crumble vom Grill - Rezept (3)

..und geben darüber dann die Crumble!

ACHTUNG!
Hier ist das Experiment, welches leider fehl gelaufen ist!
Ich dachte mir etwas Vanille-Zucker direkt über die Beeren und am Boden wäre eine tolle Idee, da es noch mal den extra Kick geben könnte! War ein Fehler! 😉 Denn dieser neigt dazu erstens an das Behältnis hin zu kleben und wird zu schnell zu dunkel! So lange der Crumble noch warm ist …geht es zwar …wenn diese auskühlt geht der Zucker mit dem Förmchen eine tolle Bindung ein und der Abwasch macht nicht wirklich Spaß! Zudem habe ich vergessen die Förmchen zu fetten!! Dies sollte man auf jeden Fall tun! Einfach mit etwas Butter oder Fett einstreichen und schon verklebt der Inhalt nicht so leicht mit der Form!!

Früchte - Obst - Beeren Crumble vom Grill - Rezept (6)

Nun erzeugen wir am Grill eine indirekte Hitze bei ca. 190 bis 210 Grad und stellen die Förmchen in diesen Bereich.
Kugelgrill bzw. ein geschlossener Grill ist natürlich Pflicht!

Früchte - Obst - Beeren Crumble vom Grill - Rezept (7)

Dauer ca. 30 bis 45 Minuten!
Sollte die Oberfläche danach noch nicht braun und die Krümel knusprig sein, dreht ganz kurz die Temperatur etwas nach oben. Wenn dies Euer Grill her gibt.
So sollte das dann aussehen:

Früchte - Obst - Beeren Crumble vom Grill - Rezept (8)

Klassisch werden die Crumble mit Vanille-Soße und einer Kugel Vanille Eis serviert!
Eine wirklich leckere Kombination!

Früchte - Obst - Beeren Crumble vom Grill - Rezept (9)

Fazit:
Der Crumble ist eine wirklich lecker Nachspeise, die sich gut vorbereiten lässt und wegen der etwas längeren Zeit am Grill direkt nach dem Grillen der Hauptspeise mit der Hitze haushalten kann. Dies ist gerade für Kohle-Griller ein wichtiger Punkt bei der Zubereitung von Nachspeisen. Für Gas-Griller spielt der letzte Punkt keine wirklich große Rolle. Viel Spaß beim Nachkochen der süßen Nachspeise vom Grill.

Check Also

Nutella Rollen – der süße Toast vom Grill

Ihr findet Nutella lecker? Könntet Nutella auch pur aus dem Glas löffeln? Gut, dann wird …

Kommentar verfassen

Send this to a friend