Startseite > Grill-Fun > Grill Gun – so grillt man im Gefecht!

Grill Gun – so grillt man im Gefecht!

Ein echter Grillinstructor grillt immer und überall – egal mit welchen Mitteln! Ihr befindet Euch im Gefecht und wollt trotzdem leckeren Frühstücksbacon geniesen? Dann kann ich Euch verraten, wie ihr diesen sehr schnell und vor allem mit den vorhandenen Mitteln braten könnt! Ihr benötigt dazu lediglich Euer Sturmgewehr, etwas Alufolie, geschätzt um die 90 Schuss und einen Schalldämpfer!

Das Gewehr wird nun geladen, der Schalldämpfer montiert und was fehlt jetzt noch? Na klar, der Bacon! Dieser wird jetzt einfach um den Schalldämpfer gewickelt und mit der Alufolie fixiert! Schon kann es los gehen! Jagt nun einfach durch das M16 die ersten 60 Schuss und checkt danach, ob der Bacon schon die richtige Konsistenz angenommen hat. Wollt ihr den Bacon noch etwas krosser haben, dann kommen jetzt die nächsten 30 Schuss dran!

Spätestens jetzt sollte der Bacon startklar für das Frühstück sein! Ihr glaubt ich fantasiere? Dann schaut Euch mal folgendes Video an:

 

Und weil es so schön war – hier gleich nochmals – etwas Gun smoked Bacon mit der AK47 angerichtet!

Wobei ich sagen muss – dieser Bacon könnte vielleicht etwas gesunder sein! 😉

 

 

Und hier noch ein mehr oder weniger gelungener Versuch mit einer Saiga 12! Hier wird der Bacaon schon fast Zubereitet!

 

 

Na, dann mal nen GUTEN!

Bacon-mit-dem-Sturmgewehr-braten

Check Also

Fun – This Grill Is On Fire

So, nachdem das Wetter im April scheinbar richtig verrückt spielt und wir hier in Bayern …

Ein Kommentar

  1. Amis sind noch blöder als ich dachte…..

Kommentar verfassen

Send this to a friend