Startseite > Grill-News > Sorry Facebook "Grillinstructor" Follower

Sorry Facebook "Grillinstructor" Follower

Am heutigen Sonntag muss ich mich bei meinen Facebook Followern entschuldigen, welche meiner Facebook-Grillinstructor-Fan-Seite folgen! Diese werden wohl heute eine Flut an Nachrichten von Grillinstructor bekommen haben, die zum Teil auch mit alten Blog-Beiträgen versehen waren!

Was war der Grund hierfür?
Aus Zufall habe ich vor ein paar Tagen entdeckt, dass die Facebook Follower nicht über die aktuellen Beiträge im Blog informiert werden bzw. diese gar nicht auf der Facebookseite sehen können! Mir als Admin wurde zwar alles vollständig angezeigt, doch für meine Follower war der letzte sichtbare Beitrag vom Mai! Ich habe darauf hin den Facebook Support kontaktiert, welcher mir leider keine Hilfe war, wobei ich letztendlich feststellen musste – der Fehler lag definitiv aus einer Kombination aus Facebook und mir!

Normalerweise hätte das der Support sofort sehen und mich auf den Fehler hinweisen müssen bei dem es sich um einen „vergessenen“ Schalter in der Facebook API gehandelt hat, über welche ich die aktuellen Grillinstructor Links veröffentliche!

Wie auch immer! Die fehlende Unterstützung vom Facebook Support hat dazu geführt, das ich mich selbst auf die Fehlersuche gemacht habe und diesen auch letztlich finden konnte! Das einzige Problem dabei war allerdings, dass die schon veröffentlichten aber nicht sichtbaren Grillinstructor Links dabei gelöscht wurden und ich diese heute neu erstellen musste! Tja und genau dieses Erstellen der Links hat bei Euch meinen Followern die Informationsflut ausgelöst!

Ich bitte diesen Vorfall zu entschuldigen und hoffe, das solch ein Fehler in naher Zukunft nicht mehr auftreten wird.

Euch allen einen schönen Sonntag und falls Euch ein „neu“ veröffentlichter Post gefällt würde ich mich über ein „Like“ freuen.

 Facebook-Grillinstructor-Webseite

Check Also

Grill Veranstaltungen 2017 – Deutschland

Lust den Grill-Profis in Deutschland über die Schultern zu schauen? Dann solltet ihr auf einen …

Kommentar verfassen

Send this to a friend